Platz für 700 Paar Damenschuhe

Aktuelle Presseartikel, Links zu Themen rund um männliche Heelsträger, usw.

Platz für 700 Paar Damenschuhe

Beitragvon Hannes73 » Sonntag, 13. August 2017, 08:53:35

Interessant, was Leute so alles ansammel...
http://m.immobilien-zeitung.de/142581/p ... ueschtiere

Nein - ich bin es nicht!
Frei nach Loriot: "Ein Leben ohne Absätze ist möglich - aber sinnlos."
Benutzeravatar
Hannes73
 
Beiträge: 1577
Registriert: Donnerstag, 28. April 2016, 22:47:07
Wohnort: Mainz (Neustadt)
Schuhgröße: 42


Re: Platz für 700 Paar Damenschuhe

Beitragvon Chris Schumann » Sonntag, 13. August 2017, 19:11:09

Hannes73 hat geschrieben:Interessant, was Leute so alles ansammel...
http://m.immobilien-zeitung.de/142581/p ... ueschtiere

Nein - ich bin es nicht!



Gebs doch wenigstens zu!
Alles andere glaubt dir doch eh keiner :mrgreen:
"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont"
Konrad Adenauer
Benutzeravatar
Chris Schumann
Administrator
 
Beiträge: 912
Registriert: Dienstag, 26. April 2016, 21:06:45
Wohnort: Badisch-Sibirien
Schuhgröße: 42

Re: Platz für 700 Paar Damenschuhe

Beitragvon Hannes73 » Sonntag, 13. August 2017, 21:02:07

Nee. Aktuell zwar knapp dreistellig, aber eben im unteren Bereich.
Außerdem - wenn ich nachts um drei Bock drauf habe, Modell XY anzuziehen, will ich das auch machen können -
und mich nicht an Öffnungszeiten halten müssen.
Frei nach Loriot: "Ein Leben ohne Absätze ist möglich - aber sinnlos."
Benutzeravatar
Hannes73
 
Beiträge: 1577
Registriert: Donnerstag, 28. April 2016, 22:47:07
Wohnort: Mainz (Neustadt)
Schuhgröße: 42

Re: Platz für 700 Paar Damenschuhe

Beitragvon lucky13 » Dienstag, 15. August 2017, 20:36:18

Ich brauche nicht 700 Paar Schuhe und will dann für die Lagerung schon gar kein Geld ausgeben.
Oder wenn ich Geld für 700 Paar habe, dann sollte auch der Lagerplatz in einer großen Hütte vorhanden sein.
Komische Nachrichten gibt es :lol: :lol:
Lucky
lucky13
 
Beiträge: 336
Registriert: Samstag, 04. Juni 2016, 15:06:40
Wohnort: Niederösterreich
Schuhgröße: 41

Re: Platz für 700 Paar Damenschuhe

Beitragvon thommy06 » Dienstag, 15. August 2017, 23:48:05

Solche Läger schießen überall aus dem Boden.
Gibt hier in Chemnitz auch eins, gleich neben MC Donald's
Nach sorgfältiger Abwägung und langer Überlegung bin ich zu dem Schluß gekommen, daß keinerlei Grund gibt, mich altersgemäß zu verhalten !
Benutzeravatar
thommy06
 
Beiträge: 3637
Registriert: Freitag, 29. April 2016, 06:32:11
Wohnort: Westsachsen
Schuhgröße: 42

Re: Platz für 700 Paar Damenschuhe

Beitragvon BlackVenus » Mittwoch, 16. August 2017, 05:03:16

lucky13 hat geschrieben:Ich brauche nicht 700 Paar Schuhe und will dann für die Lagerung schon gar kein Geld ausgeben.
Oder wenn ich Geld für 700 Paar habe, dann sollte auch der Lagerplatz in einer großen Hütte vorhanden sein.
Komische Nachrichten gibt es :lol: :lol:
Lucky



....so schaut´s aus!!!
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom....
Benutzeravatar
BlackVenus
 
Beiträge: 1777
Registriert: Freitag, 29. April 2016, 10:24:02
Wohnort: Niederösterreich
Schuhgröße: 41

Re: Platz für 700 Paar Damenschuhe

Beitragvon Hannes73 » Mittwoch, 16. August 2017, 18:30:41

thommy06 hat geschrieben:Solche Läger schießen überall aus dem Boden.
Gibt hier in Chemnitz auch eins, gleich neben MC Donald's


Und ich finde die echt teuer!
40 EUR/ m² ... das wären bei einer "100m²-Wohnung" mal eben 4.000 EUR!
Oder als Garage mit 2,50 x 5,00m => 12,5m² => 500 EUR/ Monat
:shock:
Frei nach Loriot: "Ein Leben ohne Absätze ist möglich - aber sinnlos."
Benutzeravatar
Hannes73
 
Beiträge: 1577
Registriert: Donnerstag, 28. April 2016, 22:47:07
Wohnort: Mainz (Neustadt)
Schuhgröße: 42

Re: Platz für 700 Paar Damenschuhe

Beitragvon t67 » Mittwoch, 16. August 2017, 18:39:17

700 Paar Damenschuhe brauche ich nicht. Wann will man denn die alle mal tragen ?!
Eine "Selbstlagerbox" hätte ich aber auch in der Nähe ;)
Benutzeravatar
t67
 
Beiträge: 1757
Registriert: Freitag, 29. April 2016, 19:47:08
Wohnort: Dresden
Schuhgröße: 39

Re: Platz für 700 Paar Damenschuhe

Beitragvon thommy06 » Mittwoch, 16. August 2017, 20:00:37

Hannes73 hat geschrieben:
thommy06 hat geschrieben:Solche Läger schießen überall aus dem Boden.
Gibt hier in Chemnitz auch eins, gleich neben MC Donald's


Und ich finde die echt teuer!
40 EUR/ m² ... das wären bei einer "100m²-Wohnung" mal eben 4.000 EUR!
Oder als Garage mit 2,50 x 5,00m => 12,5m² => 500 EUR/ Monat
:shock:


Wer sich 700 Paar Markenschuhe leisten kann, der kann auch den Lagerraum bezahlen. ;)
Nach sorgfältiger Abwägung und langer Überlegung bin ich zu dem Schluß gekommen, daß keinerlei Grund gibt, mich altersgemäß zu verhalten !
Benutzeravatar
thommy06
 
Beiträge: 3637
Registriert: Freitag, 29. April 2016, 06:32:11
Wohnort: Westsachsen
Schuhgröße: 42

Re: Platz für 700 Paar Damenschuhe

Beitragvon Stinkstiefel » Mittwoch, 16. August 2017, 20:15:17

Ich denk mal, dass die 40€/m² das Maximum sind, und das dann vielleicht für die kleinen Schließfächer. Wenn die dann 0,25m² haben sind das ja nur noch 10€. Ich denk mal, dass die Räume je nach Größe ein besseres Preis/Raum-Verhältnis haben. Hab auch gelesen, dass einige nicht nach Fläche, sondern nach Volumen gehen, also Wandhöhe mit eingerechnet. Man kann sich dann bestimmt selber da Regale reinstellen, um das zu nutzen. An sich bestimmt keine schlechte Sache, vor allem für saisonale Sachen, die man ein halbes Jahr dann nicht braucht, oder für Umzüge zum Zwischenstellen, hätte ich bei meinem letzten Umzug wohl auch fast gebraucht (zum Glück hatte sich da was anderes gefunden). Aber sonst würde es mich wohl auch stören, dass man da erst hin muss und die dann auch noch Öffnungszeiten haben.
“It pays to keep an open mind, but not so open your brain falls out.”

― Carl Sagan
Benutzeravatar
Stinkstiefel
 
Beiträge: 549
Registriert: Mittwoch, 18. Mai 2016, 23:00:40
Wohnort: Dresden
Schuhgröße: 43


Zurück zu News & Co.